Jugend

Veranstaltungen der Jugendleitung

Die Jugendabteilung organisiert für die Kinder und Jugendlichen des Rollschuhvereins verschiedene Ausflüge und Veranstaltungen.

Jedes Jahr gibt es eine Faschingsfeier, bei der die Kinder in tollen Kostümen gemeinsam Spiele auf Rollschuhen zu Faschingsmusik spielen.

Halloween wird ebenso gefeiert: Bei unserer letzten Halloweenfeier haben wir zusammen gruselige Kürbisse geschnitzt und im Anschluss daran noch Spiele zur Team-Stärkung gespielt.

Unsere Weihnachtsfeier fand in den letzten Jahren auf der Kunsteisbahn in Heddesheim statt. Dort verbrachten wir einige schöne Stunden in der Weihnachtszeit auf dem Eis. Dabei probierten auch mache Kinder und auch Trainerinnen Figuren, Sprünge und Pirouetten auf Schlittschuhen aus.

Zum Saisonabschluss wird jährlich ein Sommerfest mit gemeinsamen Grillen organisiert. Bei unserem letzten Sommerfest gab es eine Olympiade, bei der Eltern und Kinder gemeinsam Stationen durchlaufen mussten. Am Ende dieser Olympiade gab es eine Siegerehrung, bei der jeder einen Preis bekommen hat. Danach führte unsere Formation noch eine kleine Show auf.

Im Jahr 2018 führten wir beim Sommerfest ein selbstgeschriebenes Sommerschaulaufen zum Abschluss der Saison auf. Das Thema hieß „Weltreise“. Die Geschichte handelte von einem Mann, der um die ganze Welt reist, um ein Foto zu finden, welches er für seine Arbeit als Redakteur benötigt. Er reiste durch die verschiedene Kontinente, wo er u.a. auf Tiere in Afrika, Geishas und die Band Abba traf. Der Abend wurde mit einer Roller-Disko ausgeklungen, bei der auch manche Eltern sich auf den Rollschuhen ausprobierten durften.

Die Jugendleitung steht in Kontakt zu der Solijugend Deutschland. Seit 2017 nehmen einige Kinder des RRSV bei der Pfingstfreizeit teil, die von der Solijugend Deutschland organisiert wird. Die Kinder verbringen über Pfingsten vier aufregende Tage mit anderen Kindern aus verschiedenen Sportvereinen. Dazu gehören Ausflüge in den Kletterwald, ins Schwimmbad sowie ein Abend mit Lagerfeuer und anschließender Nachtwanderung. Tagsüber gibt es unterschiedliche Programmpunkte, u.a. Tischtennisturniere, ein Quiz und eine sportliche Olympiade.

Ebenso wurden die Rollschuhkinder in den Holiday Park sowie in den Luisenpark in Mannheim von der Solijugend eingeladen.